Informationsportal Harrachov

Harrachov > Harrachov > Mumlava Wasserfälle

Mumlava Wasserfälle Harrachov

Mumlava Wasserfälle

Harrachov

Mumlava Wasserfälle

Die Mumlava Wasserfälle befinden sich in der Nähe von Erholungszentrum Harrachov, an dem Fluss Mumlava. Sie gehören zu den meist gesuchten touristischen Zielen des Nationalparks im westlichen Riesengebirge. Den Mumlava Wasserfall bilden bis 8 Meter hohe, stufenweise geordnete Steinblöcke aus Granit, in den sich so genannte „Teufelsaugen“ befinden. Es handelt sich um kleine Vertiefungen, die durch die kleinen Gesteinstücke, die im Wasser mitfliesen gebildet werden. Mumlava Wasserfall ist mit großen Mengen Wasser gespeist, das mit dem lauten Gebrüll etwa 10 Meter tief runterrast. Nicht weit von den Mumlava Wasserfällen können Sie die Mumlava Baude (786m n. m.) besuchen, ehemaliges Forsthaus, heute ein beliebtes Restaurant namens "U lišáka" („Beim Fuchs“). Das Restaurant ist klein, verfügt über zwei Tische an einem stilgemäßen Kamin und ein paar Nebenplätze. Die Kapazität ist also beschränkt aber geöffnet ist den ganzen Tag.


Mumlava Wasserfälle - Bildergalerie

Mumlava Wasserfälle - Karte

Mapa

[ zpìt ]

 
 
 

Wetter Harrrachov

  • 2017-02-20 Mo 20.02.tag 2°C / nacht -1°C
  • 2017-02-21 Di 21.02.tag 3°C / nacht 1°C
  • 2017-02-22 Mi 22.02.tag 4°C / nacht 0°C
 

mehr

Harrachov Facebook